Home icon

Eine neue Expression
von Hendricks Gin

Offenbaren

Orbium
Ein Chininierter Gin

Orbium, A Quininated GinOrbium, A Quininated GinOrbium, A Quininated GinOrbium, A Quininated GinOrbium, A Quininated Gin

So mag Hendrick's Gin wohl
in einem Paralleluniversum schmecken

Orbium ist eine Neuinterpretation von Hendrick’s Gin aus der Feder unserer Brennmeisterin, Lesley Gracie. Die Instillation zusätzlicher Extrakte von Chinin, Wermutkraut und Blauer Lotusblüte, bringen einen außergewöhnlich exquisiten Gin hervor, der dem Gaumen rundweg schmeichelt.

Es wird NAHEZU GEWISS nicht von jedem Genießer genossen.

Orbium enthält dieselben Destillate wie Hendrick’s Gin, erschaffen vom gleichen, bemerkenswerten Geist, der durch die Infusion von Gurken- und Rosenessenzen einst mit Konventionen brach. Eben jener Geist hat Gin nun eine völlig neue Marschrichtung gegeben – durch die Infusion von Aromen, die traditionell mit klassischen Gin-Trünken in Verbindung gebracht werden: das Chinin im Tonic (Gin & Tonic) und Wermutkraut im Wermut (Martini Cocktail). Doch Orbium ist mehr.

Essence of CucumberInfusion of QuinineEssence of RoseEssence of RoseInfusion of WormwoodAddition of Blue Lotus

Die Ergänzung der Blauen Lotusblüte bringt exquisite Balance in das Zusammenspiel der Aromen, doch erst die Dreifaltigkeit der Essenzen erschafft einen komplexen Gin mit überraschender Frische und einem ungewöhnlich langanhaltenden Ausklang. Das Resultat ist ein im Charakter ungewohnter, doch eigenartig vertrauter Geschmack. Konzipiert, um den Eingang in vorher unentdeckte Dimensionen von Gin zu öffnen. Dieser Geschmack windet sich von einem blumigen in einen gänzlich tiefen und verlockend bitteren Ort.

Hendrick's Gin Orbium

Orbium leitet sich von dem Wort „Orb“ ab – Plural von Orbis und lateinisch für Kreis – und schöpft Inspiration aus Lesleys Beschreibungen für die Reise des Trankes. Es steht für den runden Geschmack, auf den Lesley sich bezieht, wenn sie Hendrick’s hauseigenen Stil beschreibt. Der Klang seines Namens erinnert an ein kreisförmiges Bildnis, dem Anspielungen an Orbit und Revolution zugrundeliegen. Orbium wird in jener ikonischen Flasche präsentiert, die mit ihrem apothekenartigen Stil ein Sinnbild für Hendrick’s Gin geworden ist – obgleich diesmal in einem sumptuösen Dunkelblau, inspiriert von der Schlüsselessenz der Blauen Lotusblüte. Auf dem Etikett abgebildet ist ein „allsehendes Auge“ in einem kontinuierlichen Kreis – dies spielt einmal mehr auf den abgerundeten Charakter dieses Trankes an.

Orbium Martini

Orbium
Martini

Rezept:
60ml Hendrick's Orbium Gin
30ml Dolin Vermouth Dry

Zubereitung:
Zutaten in einem eisgefüllten Rührglas vermengen.

Garnierung:
Zitronenzeste
Gurkenscheibe (optional)

Orbium Martinez

Orbium
Martinez

Rezept:
40ml Hendrick's Orbium Gin
20ml Dolin Vermouth Dry
5ml Maraschino Likör

Zubereitung:
Zutaten in einem eisgefüllten Rührglas vermengen. Rühren und in ein Cocktailglas geben.

Garnierung:
Orangenzeste

Orbium Soda

Orbium
& Soda

Rezept:
50ml Hendrick's Orbium Gin
150ml Sodawasser

Zubereitung:
Zutaten in einem eisgefüllten Highballglas vermengen.

Ganierung:
3 x Gurkenscheiben